Kostenlose & schnelle Lieferung *| Jetzt kaufen, später zahlen | Klicken Sie auf & Sammeln | Keine Quibble Returns

Geocaching: Unsere Tipps für Ihr Abenteuer

RSS
Geocaching: Unsere Tipps für Ihr Abenteuer

Falls Sie noch nie davon gehört haben, ist Geocaching eine Begeisterung, die Matt Stum im Mai 2000 gegründet hat. Seitdem hat es weltweit zunehmend an Beliebtheit gewonnen. 

Was ist Geocaching? ichna auf den Punkt gebracht, es ist ein Mehr anspruchsvolle Version der Schatzsuche zugeschnitten auf Die heutige technikaffine Welt.Es ist ein virtuelle Gemeinschaft von Schatzsuchern, die sich teileninsbesondere Details zu Caches (dem Schatz) auf verschiedenen Websites auf der ganzen Welt. Ein Geocacher muss lediglich einen Cache auswählen, dorthin navigieren, ihn finden und dann protokollieren.

Caches gibt es in allen Formen und Größen, am häufigsten jedoch in Form einer kleinen Plastikbox.

Sie können sie auch in verschiedenen Schwierigkeitsgraden erhalten. Sie reichen von einem einfachen Fund im GPS-System bis hin zu einem Multi-Cache, in dem Sie eine Reihe von Hinweisen erhalten, die zum endgültigen Ziel führen, und schließlich bis zum Puzzle-Caches, in denen Sie ein Puzzle lösen müssen, um die Koordinaten herauszufinden.

Sie können online suchen, um alle Arten von Geocaching-Websites anzuzeigen, einschließlich regionaler, nationaler und internationaler Arten. Ter ist einer, den die Profis empfehlen GeoCaching.com da es das umfassendste ist. Alles, was Sie tun müssen, um ein Teil zu sein, ist sich anzumelden, sich anzumelden und einen Ortsnamen oder eine Postleitzahl einzugeben, um eine Suche zu starten.

Geocaching ist eine brillante Art, sich in die Landschaft zu verlieben, die Sie wieder so gut kennen. Es ermutigt Sie, sich intensiv mit der Tierwelt zu beschäftigen, und hat den zusätzlichen Vorteil, dass Sie relativ billig sind, ohne Aufwand, wenn Sie Ihr Smartphone verwenden.

TEr spricht alle Altersgruppen an und ist perfekt für Kinder geeignet, da er ihnen Navigation und Karten beibringt und sie in die Natur bringt.

Sie können Geocaching problemlos mit Camping kombinieren, um eine unterhaltsame Dimension für eine typische Tagesaktivität zu erhalten. Warum nehmen Sie nicht unsere Stamford 20L Rucksack mit ein paar Snacks und unseren Kindern Dinosaurier Gummistiefelfür ein authentisches Geocaching-Erlebnis?

Hier ist eine Kurzanleitung für den Einstieg in das Geocaching:

  • Melden Sie sich auf einer Geocaching-Website an und laden Sie entweder einen Geocache auf Ihr GPS herunter oder notieren Sie sich die Koordinaten und Hinweise

  • Richten Sie Ihr GPS ein und los geht's

  • Suchen Sie den Ort und verwenden Sie die Hinweise, um den genauen Ort zu finden, an dem der Geocache versteckt ist

  • Öffnen Sie den Geocache und sehen Sie, was sich darin befindet. Füllen Sie das Logbuch aus, falls es eines gibt

  • Setzen Sie es genau dort zurück, wo Sie es finden, aber lassen Sie niemanden, der nicht bei Ihnen ist, sehen, was Sie tun

  • Protokollieren Sie die Details Ihres Funds online, wenn Sie nach Hause kommen, wenn Sie möchten, und wiederholen Sie dann alles!

SEinige Geocaching-Regeln:

  • Wenn Sie einen 'Schatz' nehmen, ersetzen Sie ihn durch etwas von gleichem Wert

  • Setzen Sie den Cache immer genau dort zurück, wo Sie ihn gefunden haben

  • Melden Sie einen fehlenden oder beschädigten Cache so schnell wie möglich

  • Verderben Sie den Cache nicht für andere und geben Sie nicht zu viele Hinweise an andere Geocacher weiter, um die Jagd zu ruinieren

  • Beachten Sie immer die Landschaftsvorschriften und respektieren Sie Ihre Umgebung und verursachen Sie keinen Schaden oder Alarm für die breite Öffentlichkeit.

Und zum Schluss noch ein paar Top-Tipps:

  • Lassen Sie ein Training in der Nähe von zu Hause laufen, damit Sie an einem Ort, den Sie gut kennen, ein Gefühl dafür bekommen

  • Tragen Sie einen Stift, um das Logbuch zu signieren - einige Caches sind nicht groß genug, um einen zu speichern, oder sie funktionieren möglicherweise nicht

  • Vergessen Sie nicht, Ihren Fund online zu protokollieren (oder nicht), wenn Sie zurückkommen

  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Cache zu finden (auch mit den Hinweisen), treten Sie zurück und versuchen Sie, den Bereich objektiv zu betrachten. Wo gibt es gute Orte, um einen Cache zu verstecken? Wo würdest du es verstecken?

  • Machen Sie einen Tag daraus - machen Sie ein Picknick! Wir haben eine große Auswahl an Picknickkleidung mit einem Sortiment aus Reisschalen

Viel Spaß beim Geo-Caching!

Vorherigen Post Nächster Beitrag

  • Florence Love
-->